beGEISStert

glorreiche Momente des 1. FC Köln

Thomas Häßler und Pierre Littbarski

Ecke Litti, Volley Icke, Tor – Kleine Helden, große Momente

Es war einmal Ende der Achtziger oder Anfang der Neunziger. Meine Erinnerung ist da etwas vage und eine kurze Internetrecherche half auch nicht weiter. Zeit und Ort sind aber auch völlig irrelevant. Es geht um das, was passierte. Was passierte? Zwei klein...
Anthony Modeste wird von Fans auf Händen getragen

I had a dream!

Ich bin heute morgen nach einem schönen Traum aufgewacht! Ich war im Stadion und ständig haben Sie sehr günstige Ergebnisse auf anderen Plätzen eingeblendet! Etwas geschämt habe ich mich, als ich mich insgeheim über Tore von Bayer Leverkusen gefreut habe! M...
1. FC Köln gegen Hertha BSC Berlin - Anzeigetafel

Vom Glück und vom Unglück nichts mitzubekommen oder eben doch.

Ich gehöre nicht zu den Fans die unbedingt jedes Spiel des glorreichen 1. FC Köln live im Stadion sehen müssen. Aber live und über die volle Zeit sollte es schon sein. Wenn nicht im Stadion dann in der Kneipe oder bei Freunden mit Sky. Außer wenn etwas Wich...
Trikots des 1. FC Köln im Fanshop

Attraktiv wie schon lange nicht mehr!

Oder: Warum wird man als zehnjähriger Wolfsburger FC-Fan? Von meinem Vater habe ich es nicht geerbt, das FC-Gen! Der ist zwar Zeit seines Lebens Sympathisant dieses Clubs mit dem Geißbock gewesen, aber mit ins Stadion hat er mich als Kind nie genommen. Bei ...
Stöger, Modeste, Sörensen - Karneval beim 1. FC Köln

Der 1. FC Köln – Karnevalsverein seit 1948

Wir sind eine Karnevalsverein! Nicht "nur" ein Karnevalsverein, denn daran ist nichts Abwertendes. Es zeigt einfach nur, dass wir Kölner uns nicht allzu ernst nehmen und das Leben genießen. Selbst wenn wir gerade am Karnevalssamstag gegen einen albernen Br...
Neven Subotic - Neuvorstellung beim 1. FC Köln

Von Kritic zu Subotic in zwei Tagen.

Manchmal hilft es ein wenig langsam zu sein. Vorgestern hatte ich doch tatsächlich ernsthaft begonnen einen kritischen, fast sogar negativen Artikel über Jörg Schmadtke zu schreiben. Negativ. Über Jörg Schmadtke. Ich. Es war mein erstes mal und es fühlte si...
Rheinenergiestadion bei Nacht mit rot/weiß beleuchteten Pylonen

Müngersdorf endlich in rot und weiß.

Rut un wiess wie lieb ich dich. Rut un wiess ich jöv et letzte Hemp für dich. Köln ist rot-weiß. Immer schon. Auf der Fahne, im Wappen, auf dem Trikot und im Herzen. Und jetzt auch im Stadion. Beim Pokalspiel gegen Hoffenheim erstrahlte das schönste Stadi...
Yuya Osako und Anthony Modeste freuen sich

Die ewige Mannschaft

Heute erreichte uns die Nachricht, dass der Vertrag von Yuya Osako bis 2020 verlängert wurde. HalleYUYA! Nicht der erste langfristige Vertrag den die Herren Schmadtke & Co abgeschlossen haben. Timo Horn, Frederik Sörensen, Milos Jojic, Marcel Riss...

Hochgerechnet wären das am Saisonende 68 Punkte

Sechs Spieltage sind gespielt, nicht einmal die großen Bayern konnten uns besiegen und auf unserem Konto stehen sagenhafte 12 Punkte. Da die Saison, wie wir alle wissen, 34 Spieltage hat, hätten wir am Ende der Saison noch viel sagenhaftere 68 Punkte. Wenn ...

Für den 1. FC Köln

Einfach weil es so schön ist, noch einmal auf diesem Wege. Da spaziert Kollege Büb nichtsahnend durch Kölle und sieht diesen Mann vor sich. Er scheint sehr dagegen zu sein. Gegen Vieles und gegen das Richtige. Aber selbst er kann nicht gegen den 1. FC K...
Peter Stöger und Manfred Schmidt - Trainer des 1. FC Köln

Neue Saison, neues Leitmotiv: Nicht stehen bleiben!

Mehr Punkte und eine größere taktische Variabilität Eine Sommerpause voller Fußball (Europameisterschaft, Olympia) geht vorüber und der Fußballalltag hat uns spätestens mit den Spielen im DFB-Pokal der letzten Woche wieder. Es ist also an der Zeit sich wied...
Timo Horn Silbermedaille

Timo Horn – warum Silber manchmal Gold wert sein kann

"Unser Timo", der kölsche Jung, seit seinem 9. Lebensjahr beim FC, gehört zu den tragenden Säulen der Silbermedaillen-Gewinner. Oder doch eher "Gold-Verlierer"? Als Kölner wählt man ja stets den positiveren Begriff. Wir sind eben ein "Glas-halbvoll"-Volk. Aber...
1. FC Köln - Saisonabschluss 2015-16

Saisonrückblick 2015/16

Die Saison ist vorbei und der 1. FC Köln macht so weiter, wie er sich auch im letzten Jahr präsentierte. Mit ganz großem Kino, einer gehörigen Portion Selbstironie und jeder Menge Spaß. Man merkt einfach, dass es letzte Saison nicht nur sportlich, sonde...
Anzeigetafel FSV Mainz 05 - 1. FC Köln 2:3 (2:0)

Mainz geLIVERPOOLt und endlich was geRISSEn

In meinem letzten Beitrag schrieb ich über vergebene Chancen und genutzte Chancenlosigkeit. Das Spiel gegen Mainz war beides zugleich. Diesmal war es eigentlich keine Chance, dem Abstiegskampf zu entkommen. Stattdessen eher eine Verpflichtung. All jene Verein...
Jonas Hector im Trikot der deutschen Nationalmannschaft

Ziege des Monats – Jonas Hector

Es gibt nicht wenige Leser der Kölschen Ziege, die meinen, ich könnte nur draufhauen, kritisieren und abwatschen. Ich würde mit unserem Club immer zu hart ins Gericht gehen! Ich habe also einen Ruf zu verlieren und mich deswegen auch sehr schwer damit getan, d...
Fanverteilung im Kölner Umland

Das Herz des FC schlägt um Köln herum!

Ode an das Kölner Umland Letzte Woche traf ich meinen Freund Phil zum Frühstück an der "Mülheimer Freiheit". Bei leckeren Baguettes wurden mal wieder die wesentlichen Themen des FC abgearbeitet. Selbstverständlich die aktuelle sportliche Situation, die Leistu...
Training 1. FC Köln1. Fussball Bundesliga Saison 2015 2016Geißbockheim Koeln DeutschlandDatum: 09.07.2015Lukas PodolskiCopyrightEduard Bopp Sportfotografie

I have a dream – nein eigentlich zwei!

Oder: Wenn Träume drohen Wirklichkeit zu werden Nun habe ich als FC-Fan ein Alter erreicht, in dem es sich lohnt, finale Ziele zu formulieren, von denen man sich wünscht, dass sie im Verlaufe seines irdischen Fandaseins in Erfüllung gehen! Und da die Hälfte...
1.FC KölnSaisoneröffnungvon links: Peter Stöger, Jörg Schmadtke, Alexander Wehrle09.08.2015Herbert Bucco

Stöger, Schmadtke und Wehrle: Unser langfristiges Triumvirat

In den letzten Jahrzehnten versuchten die Trainer des 1. FC Köln häufig, wenigstens das nächste Spiel zu überstehen, ohne entlassen zu werden. Die Finanzverantwortlichen versuchten, sich irgendwie ohne Lizenzentzug in die nächste Saison zu retten. Und warum di...
1. FC Köln - Mannschaft sagt Danke mit Plakat

Der Kölner Boxing Day

In England wird traditionell am zweiten Weihnachtstag, denn sogenannten Boxing Day Fussball gespielt. Das hat nichts mit Boxen zu tun. Genauso wenig wie unser FC, dessen letztes Spiel des Jahres nicht an Weihnachten, sondern kurz davor stattfand. Es wurde trot...
Poker, Bier und Kippen

Pokerface Peter Stöger

Beim Pokern mit Stefan Raab musste Peter Stöger als erster die Runde verlassen. Allerdings nicht, weil er schlecht gespielt hatte. Laut Expertenmeinung hatte Stöger so gut wie keine Fehler gemacht, sondern lediglich Pech gehabt. So etwas kann passieren. Beim P...
Dominic Maroh, Doppeltorschütze zum Derbysieg gegen Bayer Leverkusen vor Fans

Derbysieg! Derbysieg? Derbysieg!

Roger Schmidt sieht so aus, als würde er am liebsten weinend zu seiner Mama rennen, weil ihn der gemeine Nachbarspeter schon wieder beim Spielen besiegt hat. Tante Käthe kann sich nur durch das Betatschen hilfloser Frauenarme von einer inneren Kernschmelze ab...
Peter Stöger beim Training des 1. FC Köln

Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert

Es gibt ja so Siege, ich nenne mal Hamburg oder Stuttgart, wo sich der FC-Fan zwar freut, aber auch nicht wirklich weiß, wie er zustande kam. Man mag es Glück nennen, oder Zufall. Doch es gibt auch Siege wie gegen Schalke 04. Hatte Peter Stöger vor dem Spiel n...
FC-Fanschal Danke Papa dass ich kein Fohlen bin!

Als Fohlen geboren. Zum Geißbock geworden.

Viele von Euch kennen Alex vom offenen Blog schon von seinen regelmäßigen Kommentaren hier auf der Kölschen Ziege. Im Gegensatz zu uns ist Alex kein Kölner und deswegen nicht durch seine Gene zum FC-Fan geworden. Tatsächlich war er sogar in falscher Hinsicht f...
Fanschal 1. FC Köln

Saisonstart – Ein Vergleich zur Vorsaison

Es war der beste Saisonstart seit 19 Jahren. Also eigentlich kein Grund, sich Sorgen zu machen, oder? Um besser einschätzen zu können, wo sich der FC nach vier Pflichtspielen in der neuen Saison befindet, ist ein Vergleich zur Vorsaison vielleicht ganz interes...
Straßenschild Franz Kremer Allee

Mir sinn widder do!

Im Internet wird eine Menge Mist geschrieben. Oft auch über unseren geliebten FC. Doch manchmal stolpert man über eine textliche Perle, die nicht nur beim Lesen Spaß macht, sondern mit der man sich auch voll identifizieren kann. Das ist so ein Text, den ich be...
Die Hymne des 1. FC Köln intoniert auf der Orgel im Kölner Dom

Die Hymne des 1. FC Köln im Kölner Dom

Kölns Fußballtempel steht traditionell in Müngersdorf. An diesem Samstag eröffnete der 1. FC Köln eine Zweigstelle nahe dem Hauptbahnhof. Im ehrwürdigen Kölner Dom erklang die die einzig wahre Hymne der Fußballgläubigen. (mehr …)...
Schmadtke, Stöger, Schumacher und Schäferhoff vom 1. FC Köln lachen

Dieser 1. FC Köln macht mir Angst

In letzter Zeit gab es jede Menge guter Nachrichten über den 1. FC Köln. Jörg Schmadtke hat für verhältnismäßig wenig Geld eine halbe U21- Nationalmannschaft verpflichtet. Anthony Ujah wurde offensichtlich sowohl in Bezug auf Torgefährlichkeit als auch seine B...
Peter Stöger, Jörg Schmadtke und Alexander Wehrle

Der 1. FC Köln verpflichtet Leonardo Bittencourt

Als in unserer Whats-App-Gruppe die Meldung die Runde machte, der 1. FC Köln hätte Leonardo Bittencourt verpflichtet, musste ich direkt auf den einschlägigen Seiten im Internet nachgucken, ob dies nicht wieder eine der Enten ist, die in den Transferperioden ge...
Markus Ritterbach haut im Rheinenergiestadion auf die Pauke

Markus Ritterbach im Interview

Fangen wir mal plakativ an. Sie sind ja Teil des Dreigestirns des 1. FC Köln. In der allgemeinen Wahrnehmung kann Werner Spinner Wirtschaft, der Tünn Sport und Sie Karneval. Klar kann Toni Fußball, klar kann der Werner Spinner Wirtschaft und gut mit Zahlen. Ab...
Eintrittskarte für das Spiel 1. FC Köln gegen Werder Bremen 1982

Mein erster Stadionbesuch oder…

Als ich das erste Mal ins Stadion ging, war ich 8 Jahre alt. Es war noch das alte Müngersdorfer Stadion und an diesem Samstag traf der 1. FC Köln auf den SV Werder Bremen. Die Vorfreude war riesengroß, ebenso meine innerliche Aufregung. Das erste Mal erlebte i...
Jörg Schmadtke und Alexander Wehrle verstehen sich

Wehrle und Schmadtke verlängern

Die Saison ist gerade erst zu Ende, da hat der der 1. FC Köln die wichtigsten Personalien für die nächsten Jahre schon fix gemacht. Am Samstag verkündete FC-Boss Werner Spinner, dass Sportchef Jörg Schmadtke seinen Vertrag bis 2020, und Finanzchef Alexander We...
Tony Ujah vom 1. FC Köln langweilt sich auf der Ersatzbank

Null Tore, null Gegentore, neun Punkte

Der 1. FC Köln ist neuer Bundesligarekordhalter. Und alle so: Yeah! Oder auch nicht. Denn der Effzeh ist Rekordhalter in der wohl unkölschesten Kategorie, die es gibt. Neun mal und damit die meisten 0:0, in Worten Null zu Null, in einer Saison. Klar, keine ...

Mein erstes Mal

In mancher Hinsicht ist es schön, nicht mehr so jung zu sein. Denn als ich das erste Mal ein Spiel des 1. FC Köln live im Stadion erlebte, hieß dieses noch Müngersdorfer Stadion, war ein weites Rund und kein eckiges Schmuckkästchen. Und der Effzeh war eine der...
La Ola vor leerer Südtribüne

Anna, mih Droppe!

Montagmittag, langsam erreiche ich wieder Ruhepuls. Was war denn da gestern los gegen Hoffenheim? Tempo, Action, Spielwitz, zwei Elfmeter und insgesamt fünf Tore aus gefühlt einhundert Torchancen. Mittendrin Hoffenheim, aber das ist kein Wunder. Die können so...
Kevin Wimmer blickt in die Zukunft

Kevin Wimmers Abgang ist ein gutes Zeichen

Auch wenn es noch nicht offiziell verkündet wurde, scheint klar, dass Kevin Wimmer uns am Ende der Saison in Richtung London verlassen wird. Genauer gesagt wird er wohl zu den Tottenham Hotspurs wechseln. Mit dem österreichischen Abwehrrecken verliert der 1. F...
Anzeigetafel beim Spiel 1. FC Köln gegen Werder Bremen

Ein geschenkter, verdienter, glücklicher, erkämpfter Punkt

Man schrieb die 77. Minute in Müngersdorf. Werders Levent Öztunali lief im Strafraum Richtung FC-Keeper Timo Horn, Wimmer sprintete hinterher und traf nicht den Ball, aber dafür jenen Öztunali. Der strauchelte und fiel, doch Schiedsrichter Robert Hartmann zeig...
Trikot des 1. FC Köln vor Strandkulisse in der Karibik

Lieber EFFZEH, schickt mich in die Karibik!

Meine Urlaube könnten den 1. FC Köln ganz groß herausbringen. Wie das? Nun ja. Ende Oktober letzten Jahres machte ich mit meiner Frau Urlaub in Florida mit anschließender Kurzkreuzfahrt durch die Karibik. Und gerade gestern bin ich aus einem Urlaub aus der Do...
Marcel Risse jubelt

Doppelt Risse – Einfach geil

Marcel Risse ist schneller als sein Hamburger Gegenspieler, sprintet aus relativ spitzem Winkel von rechts auf das Tor zu, dringt in den Strafraum ein, schießt, trifft. Tor für den 1. FC Köln! Marcel Risse ist schneller als sein Hamburger Gegenspieler, sprint...
Der 1. FC Köln bejubelt den Sieg im Florida Cup 2015, Kapitän Matze Lehman hält den Pokal in die Höhe.

Floridacup 2014 – Endlich wieder ein internationaler Titel

Das Jahr 2015 ist noch keinen Monat alt und jetzt schon eines der erfolgreichsten Jahre der Vereinsgeschichte. Der 1. FC Köln ist Floridacupsieger und holt damit einen internationalen Titel. Yeah, das hat es glaube ich seit dem legendären Uhrencup nicht mehr ...
Matthias Lehmann und Timo Horn

Der 1. FC Köln verlängert mit Timo Horn und Matthias Lehmann

In den letzten Wochen wurde in Köln vor allem darüber spekuliert, ob und wie sich der 1. FC Köln in der Winterpause verstärken würde. Vor allem in Bezug auf den Mangel an Kreativität im Angriff scheint es da auch aus meiner Sicht Bedarf zu geben. Ich bin gespa...
Rot weiße Quietscheente vor weihnachtlichem Hintergund mit 1.FC Köln Logo im Hintergrund

Blog Adventskalender 2014 – 11. Söckchen

Weihnachten steht vor der Tür und genau wie im letzten Jahr nehmen wir am Blogadventskalender von Alex teil. Der betreibt, wenn er nicht bei uns kommentiert, das Offene Blog. Und wieder stellte sich mir die Frage, was ich in einem Fußballblog zum Thema Weihnac...
Namensschild "BayArena" am Dach des Stadions von Bayer 04 Leverkusen

Der 1. FC Köln gegen Bayer Leverkusen

Am Wochenende ist es wieder soweit. Unser Effzeh tritt auswärts im nordöstlichen Vorort an. Ist es ein Derby? Viele Kölner sagen nein, die meisten Leverkusener würden die Frage aber wohl bejahen. Was auch nicht wirklich verwunderlich ist, da die Pillen ansonst...
Jonas Hector vom 1. FC Köln bei der Ballannahme in der Luft

Jonas Hectors Weg in die Nationalmannschaft

Warschau, 28.06.2012. EM-Halbfinale. Deutschland-Italien. Nürnberg, 14.11.2014. EM-Qualifikation. Deutschland-Gibraltar. Zwei Spiele wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten und doch besitzen sie Symbolkraft für unseren FC. In der Saison 2011/2012 stieg d...
Hennes VIII, Maskottchen des 1. FC Köln in Gips

Happy Birthday Kölsche Ziege

Unglaublich aber wahr. Seit diesem Beitrag ist ein Jahr vergangen und das bedeutet: Die Kölsche Ziege feiert ihren zweiten Geburtstag. (mehr …)...
Choreografie der Südkurve des 1. FC Köln beim Heimspiel gegen Borrussia Mönchengaldbach in der Bundesliga 2014

Choreos beim 1. FC Köln

Am Sonntag war es wieder mal soweit. Borussia Mönchengladbach zu Gast im RheinEnergieStadion. Derbyzeit und Derbystimmung. Die Hymne ist voller Inbrunst gesungen und danach schwenke ich pflichtgemäß und laut der Anleitung auf meinem Platz ein rotes Plastikfä...
Derbysieg

Danke, dass es Ponys gibt

Am Sonntag ist es endlich wieder soweit. Köln gegen Gladbach, rot/weiß gegen schwarz/weiß/grün, Geißbock gegen Pony, der mit Sicherheit tollste Verein der Welt gegen den vermutlich Schlimmsten, Gut gegen Böse, oder mit anderen Worten: Endlich wieder Derby! ...
Mannschaft des 1.FC Köln bejubelt den Auswärtssieg beim VfB Stuttgart (2014)

Trau keiner Tabelle!

Eigentlich ist die Bundesligatabelle die einzig wahre, unbestechliche und einzig gültige Maßeinheit. Denn am Ende der Saison zählt nicht, wer am schönsten gespielt oder es am meisten verdient hat. Alles was zählt sind die erreichten Punkte und das dazugehörige...
Choreografie der Südkurve des 1. FC Köln beim Heimspiel gegen den HSV in der Bundesliga 2014

Erste Bundesliga, der EFFZEH ist wieder da!

Samstag, kurz vor halb vier. 50.000 Fans in Müngersdorf singen voller Inbrunst die Hymne, Papierkanonen feuern aus allen Rohren in rot und weiß und der Gegner heißt HSV. Auch wenn der Hamburger Sportverein es nach der letzten Saison eigentlich nicht verdient h...